Chickeria

Bookchickeria?! Was ist das?
Das bin hauptsächlich ich - Julia, fast 28 Jahre alt und süchtig nach Büchern!
Doch zu mir gehören nicht nur über 300 Bücher, sondern (neben der Familie) noch fast 70 Hühner, daher der Name "Bookchickeria". 

Kurze Infos zu den Hühnern:
Ich bin keine professionelle Züchterin, sondern habe einfach nur das Wissen über Hühner, dass man haben muss, damit sie glücklich sind. Geschlachtet wird nur wenn es unbedingt sein muss und auch nur für uns selbst, aber das gehört leider nunmal dazu. 
Die Eier verbrauchen wir selbst oder werden an Nachbarn/Verwadnte/Freunde weiter gegeben, die sich sehr darüber freuen.
Ansonsten dürfen unsere Hühner so lange bleiben wie sie wollen, also wenn sie keine Eier mehr legen interessiert uns das nicht, sie dürfen sich trotzdem bei uns weiterhin die Bäuche vollschlagen - apropos! Wir füttern nur mit gentechnickfreiem Getreide und gelegentlich Küchenabfälle (Nudeln, Salat, usw.).

Kommentare:

  1. Hallo Julia ;-)
    Neugierig wie ich bin, musste ich doch gleich mal schauen, wer mir seit heute neu folgt. ;-)
    Beim heutigen TTT bist du auch dabei und dort werde ich anschließend kommentieren und noch etwas stöbern.
    Wie du auf dem Blognamen gekommen bist, finde ich interessant.
    Liebe Grüße, Hibi

    AntwortenLöschen
  2. Heii Julia ♥,

    hach du hast wirklich einen super schönen Blog, der noch viel zu unbekannt ist!! Ich bleibe natürlich als Leserin ♥ Dein Blog Name ist wirklich cool, vor allem wie du drauf gekommen bist :) Ich werde auf jeden fall dein Blögchen noch weiter verfolgen :))♥

    Liebe Grüße
    Ally

    AntwortenLöschen